Foto-Titel-2.png
Element1-1.png
Element7.png
Element5.png
Element3-1 Kopie.png

Hallo,

wir sind die Raben.

Element11-2.png

Eine elternverwaltete Kindergruppe im dritten

Wiener Gemeindebezirk.

Rabennest-Logo-neu3.png
 
Element14.png
Element13.png

Im Rabennest sollen die Kinder sich sicher und geborgen fühlen. Der achtsame Umgang miteinander ist uns wichtig –

das gilt für Kinder, BetreuerInnen und Eltern. Wir vertrauen einander, und bei uns herrscht eine familiäre Atmosphäre.

Jedes Kind wird bei uns als eigenständige Persönlichkeit gesehen und respektiert. Wir möchten, dass die Kinder sich selbstbestimmt und in ihrem eigenen Tempo entwickeln.

 

Wir räumen viel Platz ein für freies Spiel, Malen, Toben und Basteln, so dass jedes Kind sich nach seinen eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten entfalten kann. 

Gleichzeitig bieten unsere BetreuerInnen Anregungen, um die Kinder zu fördern und zu fordern. Das kann zum Beispiel beim Yoga sein, oder beim Arbeiten an unserer Werkbank, oder bei Ausflügen ins Puppentheater, ins Haus des Meeres oder in den Wald.

Was uns wichtig ist.

Element15.png
Element16.png

Manchmal sind Kinder 

hier Löwen, manchmal 

Dinos oder Einhörner. 

Aber eines sind

sie immer: Raben.

Wer wir sind.

Element14.png

Maximal 13 Kinder von 2,5 bis

6 Jahren, deren Eltern 

und Melissa, Sophie & Rena.

 

Die drei Betreuerinnen sind ausgebildete Elementar-pädagoinnen. Sophie ist außerdem Zirkuspädagogin und Rena Kinder-Yogalehrerin.

"Von Kindern lernst du, was du vergessen hast zu sein."

Foto-Betr.png

Wo wir sind.

Die Kindergruppe befindet 

sich in einer 3-Zimmer-Altbau-

wohnung in der Hyegasse 4 

im 3. Wiener Bezirk. 

Direkt daneben liegt der 

Joe Zawinul Park in dem wir 

regelmäßig anzutreffen sind.

Element17.png
Element12-2.png

Wie es funktioniert.

Wir sind eine elternverwaltete Kindergruppe und als Verein organisiert. Außerdem sind wir Mitglied im Verein Wiener Kindergruppen.

„Elternverwaltet” bedeutet, dass die Eltern alle wichtigen organisatorischen Entscheidungen mit treffen – in enger Absprache mit dem Betreuerteam. Die Eltern haben viele Möglichkeiten, die Gruppe mitzugestalten, Ideen umzusetzen und sich zu engagieren. Das bedeutet aber auch, dass die Eltern bestimmte Pflichten haben. Sie kochen zum Beispiel das Mittagessen und sind für Reparaturen und die Reinigung der Räume verantwortlich.

Hard Facts.

Element18.png

Öffnungszeiten

Unsere Kindergruppe ist Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 16:30 Uhr und Freitags von 8:30 bis 14:00 Uhr geöffnet. Jüngere Kinder werden nur halbtags betreut, da wir kein Schlafen anbieten.

 

Kosten

Der monatliche Betrag liegt

zurzeit bei 152 Euro pro Kind. 

Bei der Anmeldung wird 

eine Einschreibgebühr von

150 Euro fällig. Die Kaution

liegt bei 180 Euro.

 

Essen

Bio, vegetarisch und selbst gekocht von den Eltern. Außerdem bekommen wir das Adamah Biokisterl.

Schließtage

Wir haben verteilt über

das Kindergruppenjahr insgesamt 30 Schließtage. Meistens teilen sie sich auf in Weihnachts-, Semester- und Osterferien, sowie drei Wochen im August. 

Aufgaben der Eltern.

Kochdienst

Die Eltern kochen selbst für die Kinder. 

Jedes Elternpaar hat ungefähr zwei Mal pro Monat Kochdienst. Wir kochen bio und vegetarisch.

 

Jausendienst

Der Jausendienst besorgt Essen und 

Getränke für das Frühstück und die 

Nachmittagsjause 

(Häufigkeit: ca. alle 3 Monate).

 

Übernahme eines Amts im Verein

z.B. Einkaufs- oder Reparaturdienst.

 

Teilnahme am Elternabend

Wir treffen uns dafür ein Mal pro Monat.

 

Elterndienst

Wer Zeit dafür hat springt ein, falls beispielsweise einE BetreuerIn kurzfristig erkrankt und wir nicht rechtzeitig eineN SpringerIn als Vertretung organisieren können. Eltern begleiten auch große Ausflüge wie zum Schwimmen oder Eislaufen.

 

Putzdienst 

Wir haben eine Putzfee, die Montag bis Donnerstag täglich für uns putzt. Lediglich der Wochenendputz – gekoppelt an den Jausendienst alle drei Monate – wird von uns Eltern übernommen. Es gibt auch die Möglichkeit hierfür die Putzfee zu 

engagieren.

Element3-1 Kopie.png
Element7-2.png
 
 
 

Wie's bei uns zugeht :)

Bei uns gibt es

... einen Konstruktionsraum mit Werkbank.

... einen großen Esstisch für gemeinsame Mahlzeiten und eine Hochebene mit Familienspielbereich.

... einen Kreativraum mit Maltisch und

einer Lese- und Ruhe-Ecke.

... einen flexibel gestaltbaren Bewegungsraum, in den wir auch Hengstenberg-Materialien einbringen.

Ausflugstage

An zwei fixen Tagen pro Woche machen wir Ausflüge. Meist fahren wir in den Prater in den Wald. Aber auch an den anderen Tagen sind wir in den umliegen Parks anzutreffen.

 

Yoga

… machen die Kinder regelmäßig mit unserer Betreuerin Rena.

Die Raben sind manchmal so innig,

dass sie auch außerhalb des Rabennests privat gemeinsam Sachen drehen.

So fahren wir fast jedes Jahr

für ein Wochenende auf den Bio-

Bauernhof – viele Kinder, einige Eltern

und vielleicht sogar BetreuerInnen.

1/14
Element19.png

Bauernhof

 

Kontakt

Impressum

Kindergruppe Rabennest

Hyegasse 4/9

1030 Wien

kgrabennest@gmail.com

ZVR-Nummer: 000107288

BetreiberIn 

Verein Kindergruppe Rabennest

Vereins-Obmensch Jeannine Kadrnoska

Website Betreuung Sabrina Hackl 

Element14.png

Urheberrecht Alle auf diesen Seiten veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Dementsprechend dürfen die Inhalte ohne der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung des Urhebers nicht kopiert, bearbeitet, veröffentlicht oder anderwertig vervielfältigt werden.

Datenschutz Personenbezogene Daten werden vom Verein  Kindergruppe Lobaugeggis ausschließlich nach den Vorgaben des österreichischen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und genutzt.

Haftungsausschluss Dieser Internetauftritt beinhaltet Links zu externen Internetauftritten Dritter, auf deren Inhalt der Medieninhaber keinen Einfluss hat. Dementsprechend kann der Medieninhaber trotz sorgfältiger Prüfung für die Inhalte der entsprechenden Seiten keine Verantwortung übernehmen. Für diese Inhalte ist der Betreiber der jeweiligen Website verantwortlich. Sollten dennoch Rechtsverletzungen in Verbindung mit einer der verlinkten Seiten erkennbar werden, wird der Link selbstverständlich umgehend entfernt.

Element16.png
 

Wir haben kurzfristig EINEN freien Platz ab sofort zu vergeben! Bevorzugt ein Junge.

Den nächsten freien Platz haben wir voraussichtlich erst wieder im September 2022.

Bei Interesse, meldet euch gerne unter 0676 95 88 990 (Sara) oder kgrabennest@gmail.com.